SORGFALT UND LIEBE ZUM PRODUKT, DIE MAN SCHMECKT!

Raimund THUM brachte im Jahre 1860 erstmals das Rezept für den handgemachten Beinschinken aus dem böhmischen Gebiet nach Wien und legte damit den Grundstein für den seit 5 Generationen bestehenden Familienbetrieb.